Home
AIRTECH products

Kontaktformular

Ich interessiere mich für

  •   Rückruf
  •   Informationsmaterial

*Pflichtfelder

Adresse

API Schmidt-Bretten
GmbH & Co.KG
Langenmorgen 4
75015 Bretten-Gölshausen

(P) +49 (0) 72 52/53-0
(F) +49 (0) 72 52/53-200

info@apiheattransfer.de

Site information

Luftgekühlte Aluminium Wärmeübertrager

API Heat Transfer's Reihe der luftgekühlten Wärmetauscher sind komplett aus Aluminium und haben eine große Vielfalt von thermisch effizienten internen und externen Lamellen. Ein computergesteuertes, automatisches Vakuumlötverfahren, modernste Beschichtungsverfahren, fast unbegrenzte Variantenvielfalt der Anschluss- und Sammelkästenausführungen, Präzisionsfertigung mit Schweißrobotern und die ISO 9001-Zertifizierung garantieren Ihnen Wärmeübertrager von hoher Qualität. Auf Kundenwunsch kann API Heat Transfer auch die reinen Blöcke, ohne Sammelkästen und Anschlüsse, fertigen.

Diese robusten, kompakten und leichten Kühlereinheiten sind für zu kühlendes Öl oder Pressluft ideal, wenn das Kühlmedium Wasser nicht verfügbar oder dessen Einsatz nicht wirtschaftlich ist. Typische Anwendungen finden Sie in dem Kompressoren-, bei der Energieerzeugung, im Automobil- und im Baumaschinenmarkt, zur Kühlung von Schmierölen, Maschinenölen, Pressluft.

Unsere luftgekühlten Wärmetauscher gelten als ein wichtiger Bestandteil der Produkte unserer OEM´s. Deshalb ist nahezu jeder Kühler eine spezifische Lösung, welche an die anspruchsvollen Vorgaben unserer Kunden angepasst werden kann. Die flexible Bauart der Kühler ermöglicht schier unbegrenzte Dimensionierungsvariationen.

API Heat Transfer liefert auch Komplettkühlanlagen mit Lüfter- und Lüfterantrieb.

Bitte beachten Sie hierzu unseren Standard-Kühler Prospekt.

 
Airtech FinSep Technology
   
Maße von ca. 150 mm x 150 mm bis zu
1500 mm x 1500 mm
(andere Größen auf Anfrage!)
   
Blockstärke von ca. 25 mm bis zu 150 mm
   
Standard Lamellen Typen: Square Off-Set; Rotated Off-Set;
  Louvered; Louver-less
   

Für mehr Information zu diesem Produkt wenden Sie sich bitte direkt an einen Vertriebsingenieur bei API Heat Transfer. Klicken Sie hier und Fragen Sie nach einer persönlichen Vorstellung