Home
AIRTECH products

Kontaktformular

Ich interessiere mich für

  •   Rückruf
  •   Informationsmaterial

*Pflichtfelder

Adresse

API Schmidt-Bretten
GmbH & Co.KG
Langenmorgen 4
75015 Bretten-Gölshausen

(P) +49 (0) 72 52/53-0
(F) +49 (0) 72 52/53-200

info@apiheattransfer.de

Site information

Kundenspezifische Röhrenwärmeübertrager in Plate Fin Technik

Der API Heat Transfer Type ES Röhrenwärmeübertrager zeichnet sich durch eine erweiterte Wärmübertragungsoberfläche aus. Diese wird durch Lamellen (Finnen) an den Rohren erreicht. Dieser sogenannte "Plate Fin" Wärmeübertrager ist durch seine hervorragenden Wärmeübertragungswerte Marktführer im Bereich der Ladeluftkühlung und bei den Nachkühlern. Das einzigartige, kompakte und patentierte Lamellendesign ermöglicht höchste Kühlleistung großer Luftmengen bei geringem Druckverlust und sorgt dadurch für einen erheblich verringerten Energieverbrauch.

Größen: Durchmesser: 20" bis 120" (500 mm bis 3000 mm); Länge: 3' to 35' (90 cm bis 1070 cm)
Basco ES Heat Exchanger
   
Mantel: C-Stahl oder Edelstahl
   
Rohre: Durchmesser 3/8" oder 5/8" verfügbar in C-Stahl,
AISI 304, Messing, 90/10 CuNi, 70/30 CuNi oder nach Kundenspezifikation.
   
Lamellen: Aluminum, beschichtetes Aluminum oder Kupfer.
Lamellenabstand in Varianten von 8 bis 20 Lamellen pro inch möglich.
   
Durchfluss: Typischerweise in 2 und 4 Durchgängen. Bei Bedarf auch jede größere geradzahlige Anzahl von Durchgängen möglich.
     
Zertifikate:

ASME, TEMA-C, B und R
Europäische Druckgeräterichtlinie PED
China CML
Korea KFR

 

 

Basco ES Heat Exchanger details

 

Weitere Vorteile:

  • Hohe Packungsdichte ergibt einen maximalen Wärmeübergang bei kleinster Standfläche.
  • Die Röhren sind über die gesamte Länge mit Lamellen versehen und gewähleisten so einen weitestgehend vibrationsfreien Betrieb.
  • Durchgängige Silikondichtung ober- und unterhalb des Rohrbündles verhindert die Vermischung des ein- und ausgehenden Gases.
  • Integrierte Feuchtigkeitsabscheidung - dadurch kein separater Feutigkeitsabscheider nötig.
  • Einfacher Zugriff auf das Rohrbündel zur Inspektion oder zur Reinigung.

Die Basco Type ES Wärmeübertrager werden in unserer nach ISO 9001 zertifizierten Fertigungsstätte in Buffalo, NY hergestellt.
Durch die Verwendung von speziellen Computerprogrammen zur thermischen und meachanischen Konstruktion, durch modernste Fertigungsmaschinen und unser erfahrenes Team in der Produktion stellt API sicher, dass jeder gebaute Wärmeübertrager die Erwartungen unserer Kunden hinsichtlich Qualität und Leistungsfähigkeit einhält oder gar übertrifft.

Typische Anwendungen für ES-Wärmeübertrager sind:  
  • Kompressoren-Zwischenkühler
  • Kompressoren-Nachkühler
  • Luftzerlegung
 

Ergänzend zum Plate Fin Design, bietet API die Type HF (High Fin) an. Das HF Modell bietet weitere Optionen im Rohrdurchmesser, eine noch größere Vielfalt an Röhrenmaterialien und mantelseitig höhere Betriebsdrücke.
 

Für eine direkte Kontaktaufnahme mit einem Vertriebsingenieur von API Heat Transfer klicken Sie hier.